Bundesweit kostenfreie Erstberatung per Telefon und E-Mail Erstberatung:
 info@jurando.de  0800 18 272 00

Datenschutz,
einfach digital.

Erfüllen Sie mit JURANDO im Handumdrehen die Verpflichtungen zur DSGVO. Wir werden externer Daten­schutz­beauftragter in Ihrem Unter­nehmen.

Der digitale externe Datenschutzbeauftragte

in einer Minute erklärt

in einer Minute erklärt
Film ansehen

Datenschutzbeauftragter gesucht?

  • Externer Datenschutzbeauftragter
  • Datenschutz-Management-Software
  • DSGVO-Mustertexte
  • E-Learning zur Mitarbeiterschulung
  • Handbuch, Zertifikate, Siegel uvm.

Jetzt 14 Tage kostenlos testen

Die digitale Lösung zur Umsetzung der DSGVO

Die JURANDO GmbH ist ein von Anwälten gegründetes Datenschutz-Unternehmen, welches bundesweit als externer Datenschutz­beauftragter in Unternehmen aller Branchen tätig wird. Unsere Leistungen bieten wir in Kombination mit einer intuitiven Datenschutz-Management-Software an, mit der Sie Ihre DSGVO-Pflichten bequem digital umsetzen und sich vor Abmahnungen sowie Bußgeldern schützen.

Externer Datenschutzbeauftragter

Wir sind Ihr externer Datenschutz­beauftragter

Unser Team aus erfahrenen Volljuristen und TÜV-zertifizierten Datenschutz­beauftragten wird in Ihrem Unternehmen als externer Datenschutz­beauftragter aktiv und erfüllt dessen Aufgaben. Wir stellen Ihnen DSGVO-Mustertexte bereit, informieren Sie fortlaufend über DSGVO-Pflichten und unterstützen Sie mit Handlungsempfehlungen beratend bei der Umsetzung.

Mehr
Logo Software

Unsere intuitive Datenschutz-
Management-Software

Sie erhalten zudem Zugriff auf unsere cloudbasierte Datenschutz-Management-Software, mit der Sie intuitiv und ohne Vorkenntnisse Ihr Datenschutz-Management-Handbuch zur Erfüllung Ihrer Dokumentations- und Rechenschaftspflicht erstellen können. Ihre Mitarbeiter werden außerdem automatisch halbjährlich per E-Learning zum Datenschutz geschult.

Mehr

Externer Datenschutz­beauftragter für Ihr Unternehmen

Wir werden Ihr externer Datenschutzbeauftragter. Mit unserer digitalen praxisorientierten Lösung, setzen wir gemeinsam mit Ihnen sämtliche datenschutzrelevanten Pflichten in Ihrem Unternehmen um.

Externer Datenschutz­beauftragter (TÜV) zertifiziert
Externer Datenschutz­beauftragter

Wir werden externer Datenschutzbeauftragter in Ihrem Unternehmen. Unser Team besteht aus Volljuristen und TÜV-zertifizierten Datenschutzbeauftragten.

Individuelle Beratung zum Datenschutz
Individuelle Datenschutz-Beratung

Sofern Sie oder Ihre Geschäftspartner individuelle Anforderungen an den Datenschutz in Ihrem Unternehmen stellen, erarbeiten wir eine maßgeschneiderte Lösung für Sie.

DSGVO-Pflichten des externen Datenschutzbeauftragten
Zwei DSGVO-Fragen/Monat inbegriffen

Im Abo inbegriffen sind monatlich zwei Fragen zum Datenschutz, sofern Ihre Frage nicht einer gesonderten Vergütung gem. Anlage 1 Ziffer 3 unserer AGB unterliegt.

Datenschutz-Management-Software
Datenschutz-Management-Software

Unsere cloudbasierte Software generiert Ihr Datenschutz-Management-Handbuch (Verarbeitungen, Auftragsverarbeitung, TOM) zur Erfüllung Ihrer Dokumentationspflichten.

DSGVO E-Learning zum Datenschutz
Mitarbeiter­schulungen zum Datenschutz

Verpflichtende Schulungen Ihrer Mitarbeiter realisieren wir im E-Learning. Teilnehmer werden jeweils halbjährlich automatisch per E-Mail zu einer Schulung eingeladen.

DSGVO-Mustertexte und Datenschutzerklärung
Hilfreiche Mustertexte zur DSGVO

Neben einer Muster-Datenschutzerklärung stellen wir zahlreiche weitere Vorlagen bereit, u.a. zur Auftragsverarbeitung, Wahrung der Vertraulichkeit oder zu Informationspflichten.

Neuigkeiten zum Datenschutz und zur DSGVO
News-Service & E-Book

Unserem E-Book entnehmen Sie umfangreiches DSGVO-Wissen. Zudem senden wir unseren Kunden regelmäßig per E-Mail aktuelle und wissenswerte Neuigkeiten zum Datenschutz.

DSGVO Zertifikat und -Siegel des Datenschutzbeauftragten
DSGVO-Zertifikat /-Siegel

Wir überreichen Ihnen ein Datenschutz-Zertifikat und ein DSGVO-Siegel als Marketinginstrument und Qualitätsmerkmal zur etwaigen Vorlage bei Ihren Geschäftspartnern.

Wir sind erfahrene Volljuristen

Unser DSGVO-Team agiert unter der Leitung von Dr. Dennis Werner, einem promovierten Volljuristen, der als Fachanwalt für IT-Recht und TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter seit vielen Jahren Unternehmen aller Art umfassend zum Datenschutz berät.

Ihr externer Datenschutzbeauftragter Dr. Werner

Dr. Dennis Werner

Fachanwalt für IT-Recht
TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter
TÜV-Zertifikat des externen Datenschutzbeauftragten

So hilft unsere Software bei der Umsetzung der DSGVO

Unsere Leistungen als externer Datenschutzbeauftragter finden anhand einer innovativen cloudbasierten Datenschutz-Management-Software digital statt. Dadurch entfallen zeit- und kostenintensive Präsenzveranstaltungen des Datenschutzbeauftragten bei Ihnen vor Ort.

Rechenschaftspflicht zur DSGVO
1. Dokumentationen

Dokumentationspflichten einfach digital erfüllen

Die Einhaltung der DSGVO haben Unternehmen nachzuweisen. Diese Dokumentations- und Rechenschaftspflicht wird erfüllt, indem Sie ein Verzeichnis führen, mit dem Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten, technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) zum Schutz personenbezogener Daten und Auftragsverarbeitungen dokumentieren. Diese Pflichten erfüllen Sie ohne Vorkenntnisse mit unserer Software, welche im Ampelsystem die relevanten Themenfelder abfragt und zahlreiche Antwortvarianten vorgibt, die Sie somit nur noch anklicken müssen.

Datenschutz-Management-Handbuch
2. Datenschutz-Handbuch

Ihr Datenschutz-Handbuch wird automatisch generiert

Die im vorangegangenen Schritt erläuterten Dokumentationen über Verarbeitungen, TOM und Ihre Auftragsverarbeitungsverträge werden automatisch in Echtzeit durch unsere Software in ein digitales Datenschutz-Management-Handbuch eingetragen, welches jederzeit in der Software als PDF geöffnet und gedruckt werden kann. Ihren Dokumentations- und Rechenschaftspflichten kommen Sie demnach mit geringem Zeitaufwand nach.

DSGVO-Mustertexte des Datenschutzbeauftragten
3. DSGVO-Mustertexte

Zahlreiche DSGVO-Muster als Download

Im Zuge Ihrer unternehmerischen Tätigkeit werden Sie regelmäßig mit datenschutzrelevanten Handlungspflichten konfrontiert. Um diese zeitnah zur erfüllen, stellen wir Ihnen mit unser Software zahlreiche Muster als Word- und PDF samt Verwendungshinweisen bereit. Hier zählt u.a. eine Datenschutzerklärung für Ihre Webseite, ein Muster-Auftragsverarbeitungsvertrag, Datenschutzinformationen für Kunden und Beschäftigte, Vertraulichkeitsverpflichtungen, Einwilligungen zur Veröffentlichung von Mitarbeiterfotos.

individuelle Beratung zum Datenschutz
4. Beratung

Ihr persönlicher Ansprechpartner zum Datenschutz

Sofern in Ihrem Unternehmen Fragen zum Datenschutz entstehen, erreichen Sie einen Datenschutzbeauftragten aus unserem Hause über ein Online-Ticketsystem, welches Ihnen als Bestandteil der Software bereitgestellt wird. Überdies unterstützen wir Sie selbstverständlich auch telefonisch. Unser monatlicher Pauschalpreis umfasst im Rahmen unserer AGB bereits kostenlos zwei monatliche Fragen an Ihren Datenschutzbeauftragten. Zudem beraten wir Sie nach vorheriger Vereinbarung auch gerne im Stundensatz zu individuellen Fragestellungen.

E-Learning zur DSGVO-Mitarbeiterschulung
5. E-Learning

E-Learning zur Mitarbeiterschulung

Durch die DSGVO sind Unternehmen, die einen Datenschutzbeauftragten benötigen, verpflichtet ihre Mitarbeiter zum Datenschutz schulen zu lassen. Dies fand bisher häufig durch kostenintensive Vor-Ort-Termine des Datenschutzbeauftragten statt. Unsere Software beinhaltet stattdessen ein E-Learning-System, mit dem Ihre Mitarbeiter automatisch halbjährlich per E-Mail zu einer Online-Schulung eingeladen werden. Der Mitarbeiter kann dabei selbst bestimmen, wann er die Schulung, bestehend aus Videos und Multiple-Choice-Fragen, aufruft und absolviert. Im Ergebnis ist der Mitarbeiter zur DSGVO sensibilisiert und erhält ein Teilnahmezertifikat.

Zertifikat und Siegel des Datenschutzbeauftragten
6. Zertifikat/Siegel

Zertifikat und Siegel für Ihr Marketing

Als Vertrauenselement überreichen wir unseren Kunden ein unternehmensbezogenes Datenschutz-Zertifikat (Muster anzeigen), welches gegenüber Geschäftspartnern zu Marketingzwecken eingesetzt werden kann. Zur gleichen Verwendung steht unseren Nutzern zudem ein Datenschutz-Siegel (Muster anzeigen) zur Verfügung.
Daneben wird jedem Mitarbeiter per E-Mail nach Teilnahme an einer Online-Schulung ein personenbezogenes Teilnahmezertifikat (Muster anzeigen) überreicht.

Datenschutzlösungen im Vergleich

Kein Datenschutz­beauftragter Trotz Verpflichtung
  • Kein Datenschutz­beauftragter
  • Bußgeld auch gegenüber kleinen Unternehmen
  • Abmahnrisiko durch Mitbewerber
  • Haftung der Geschäftsführung
  • Reputations­verlust bei Geschäfts­partnern
Klassischer Datenschutz­beauftragter Interner/Externer DSB vor Ort
  • Interner o. externer Datenschutz­beauftragter
  • Ansprechpartner bei allen Fragen zum Datenschutz
  • Meist keine moderne Softwarelösung
  • Meist höhere Kosten durch Vor-Ort-Schulungen
  • Interner DSB: Arbeitsrechtlicher Kündigungsschutz
  • Interner DSB: Zeit- und kostenauf­wendige Aus-/Fortbildung
Digitaler Datenschutz­beauftragter Die Jurando-Lösung
  • Externer Datenschutz­beauftragter
  • Ansprechpartner bei allen Fragen zum Datenschutz
  • Minimaler eigener Zeitaufwand
  • Keine kostenintensiven Vor-Ort-Termine erforderlich
  • Datenschutz-Management-Software automatisiert Prozesse
  • Ständig aktuelles Datenschutz-Management-Handbuch
  • E-Learning zur Mitarbeiter­schulung
  • Jetzt online buchen

Häufige Fragen

Wissenswertes und Antworten auf häufige Fragen zu unseren Datenschutzleistungen.

Wer ist JURANDO und welches Leistungs­spektrum wird mir angeboten?

Die JURANDO GmbH wurde 2017 durch Anwälte und TÜV-zerti­fizierte Daten­schutz­beauftragte aus einer tradions­reichen Rechts­anwalts­kanzlei heraus gegründet. Das Unter­nehmen bietet das gesamte Leistungs­spektrum eines externen Daten­schutz­beauftragten in Kombi­nation mit einer Datenschutz-Management-Software an. Die intuitive Software nutzen Sie sofort browserbasiert von jedem PC mit Internetanschluss. Eine Installation oder DSGVO-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kann ich die JURANDO-Lösung ohne Datenschutz-Vorkenntnisse in meinem Unternehmen einsetzen?

Ja, dies ist möglich. Unsere Leistungen richten sich sogar primär an Unternehmen, die intern über keinen ausge­bildeten Ansprech­partner zum Datenschutz verfügen. Mit unserer intuitiven Software-Lösung setzen Sie die DSGVO ohne Vorkenntnisse einfach und digital in Ihrem Unternehmen um. Sollte sich im Zuge dessen individueller Beratungsbedarf ergeben, steht Ihnen unser Datenschutz-Team mit Rat und Tat zur Seite.

Gilt das Angebot bundesweit? Muss mein Daten­schutz­beauftragter nicht vor Ort sein?

Ja, wir werden bundesweit in Unter­nehmen aller Branchen externer Daten­schutz­beauftragter. Präsenz­veranstaltungen des Daten­schutz­beauftragten werden nicht erfor­derlich, denn wir realisieren Ihre Verpflich­tungen DSGVO-konform digital über unsere cloud­basierte Datenschutz-Software, mit der Ihre Mitar­beiter auch zur DSGVO im E-Learning geschult werden. Zur indivi­duellen Beratung rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail.

Warum kann JURANDO die Tätigkeit als externer Daten­schutz­beauftragter so günstig anbieten?

Die Tätigkeit des externen Daten­schutz­beauftragten wird bei uns digital­isiert. Dadurch entfallen zeit- und kosten­aufwendige vor Ort Besuche. Mitarbeiter­schulungen oder die Erstel­lung des Daten­schutz-Management-Handbuchs geschehen beispiels­weise über unsere cloud­basierte Soft­ware. Da wir mit diesem skalier­enden Geschäfts­modell eine Viel­zahl an Kunden bedienen, können wir unser Jahres­abo als Daten­schutz­beauftragter für 95,- €/Monat netto anbieten. Setup-Kosten entstehen nicht.

Wie kommt ein Vertrag mit JURANDO zustande und welche Vertragslaufzeit gilt?

Unser Leistungs­paket buchen Sie bequem über unseren Online-Shop. Unmittel­bar nach Ihrer Bestel­lung werden die Zugangs­daten zu unserer cloud­basierten Datenschutz-Management-Software auto­matisch per E-Mail an Sie gesendet. Sie können somit schon wenige Minuten nach der Buchung starten. Unsere Leist­ungen bieten wir im Jahres­abo mit einer Mindest­vertrags­laufzeit von einem 1 Jahr an.

Welche Schritte werden nach Vertrags­schluss veranlasst und werde ich fachkundig individuell beraten?

Nach Vertrags­schluss wird das Daten­schutz­recht DSGVO-konform in Ihrem Unter­nehmen umgesetzt. Dies geschieht weitgehend über unsere Soft­ware, die Ihr Datenschutz-Management-Handbuch auto­matisch generiert. Gleich­zeitig starten Sie unser E-Learning zum Daten­schutz, indem Sie einmalig die E-Mail Adressen der Teilnehmer hinter­legen. Daneben stehen Ihnen zahlreiche DSGVO-Muster­texte zum Down­load bereit. Zur indivi­duellen Beratung sprechen Sie unser Team aus TÜV-zertifizierten Datenschutzbeauftragten jederzeit gerne per E-Mail oder telefonisch an.

Wodurch unterscheidet sich JURANDO von einem klas­sischen Daten­schutz­beauftragten vor Ort?

Ein klassischer Daten­schutz­beauftragter sucht ihr Unter­nehmen vor Ort auf, um gemeinsam mit Ihnen die Dokumen­tations- und Rechen­schafts­pflichten zu erfüllen bzw. um Ihre Mitar­beiter durch Präsenz­schulungen zu schulen. Diese Leist­ungen setzen wir als digitaler Daten­schutz­beauftragter zeit- und kosteneffizient anhand unserer cloud­basierten DSGVO-Software um, die Ihr Daten­schutz-Management-Handbuch generiert und Ihre Mitar­beiter per E-Learning schult.

Kann ich die Datenschutz-Management-Software und das E-Learning unver­bindlich testen?

Ja, unsere Datenschutz-Management-Software steht Ihnen für die Dauer eines 14-tägigen Testzeit­raums unverbindlich und kosten­frei bereit. Der Test­zeitraum endet auto­matisch, eine Kündigung ist nicht erfor­derlich. Daneben absol­vieren Sie im E-Learning gerne sofort eine kosten­lose Demo-Schulung. Klicken Sie einfach in der Navigation auf die Rubrik "Demo".

Kundenmeinungen

„Wir sind ein kleiner Betrieb, hatten mit Datenschutz bisher wenig zu tun. Die Mitarbeiter von Jurando GmbH haben uns bei den ersten Schritten geholfen und uns kompetent bei der Umsetzung der neuen Pflichten unterstützt.“

Christian K.

„Das Team von Jurando hat mich schnell mit einem Sofort-Maßnahmen-Paket zur Aktualisierung meiner Datenschutzerklärung unterstützt. Mein Ansprechpartner war gut erreichbar. Deshalb: 5 Sterne!“

Michael S.

„Ich bin viel zu spät auf die Datenschutzverordnung aufmerksam geworden. Zum Glück habe ich noch jurando gefunden, die mich kurzfristig bei der Umsetzung der wichtigsten Verpflichtungen unterstützt hat.“

Dieter W.

„Da wir über 10 Mitarbeiter sind, mussten wir im Mai den neuen Datenschutz befolgen. Wir sind dann im Web auf dieses Angebot gekommen und wurden in mehreren persönlichen Gesprächen gut von Dr. Werner unterstützt“

Ardian F.

„Bei uns war ein Datenschutzbeauftragter erforderlich. Den haben wir hier unkompliziert gefunden. Bisher alles gut.“

Daniel T.

„Als Arztpraxis hatte man uns auf die DSGVO aufmerksam gemacht. Ich bin dann bei ihrer Veranstaltung im Kulturhaus gewesen. Gut, dass wir in unserer Nähe einen Datenschutzbeauftragten als Ansprechpartner gefunden haben.“

Matthias H.

JURANDO GmbH hat 4,94 von 5 Sternen | 26 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Erfahrungen & Bewertungen zu JURANDO GmbH